Station Nr. 4 Kirche Mariä Geburt

Navigation

Seite per E-mail übermitteln
Město Příbor turistický informační portál

Auswahl der Sprache

Inhalt

Station Nr. 4 Kirche Mariä Geburt

m

Die Kirche stammt aus der 1. Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die ursprünglich hölzerne. Kirche wurde im gotischen Stil umgebaut, die späteren Anbauten sind barock. Die letzte große Restaurierung fand 2000-2005 statt. Auf dem Hauptaltar befindet sich die Madonna von Příbor aus der Zeit um 1420. Um die Kirche herum führt ein Kreuzweb von 1887, vor der Kirche stehen auf hohen Säulen die Statuen des hl. Johannes Nepomuk, des hl. Kyrill und Method und des hl. Johannes Sarkander.