Station Nr. 6 St.-Franziskus-Kirche

Navigation

Seite per E-mail übermitteln
Město Příbor turistický informační portál

Auswahl der Sprache

Inhalt

Station Nr. 6 St.-Franziskus-Kirche

kk

Die kleine Kirche des hl. Franziskus von Serafín wurde 1622 errichtet. Die Fläche um die Kirche wurde als Begräbnistätte ausersehen und 1623 geweiht. Die Kirche durchlief im Rahmen des MPR-Revitalisierungs-Programms eine Generalüberholung und wurde anschließend am 13.11.1994 feierlich eröffner. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts finden um die Kirche herum keine Bestattungen mehr statt und das Galände wird als alter Friedhof bezeichnet.